Ford FanAward 2017

    Eure Leidenschaft
begeistert uns.

Was wäre Ford ohne seine Fans? Zeit, wieder danke zu sagen für die Extraportion Leidenschaft, mit der ihr dazu beitragt, diese Marke so außergewöhnlich zu machen. Auch 2017 gibt es beim Ford FanAward wieder neue Kategorien und das beliebte Fan-Voting. Macht mit, präsentiert euren Club, eure Fanseite, euch selbst oder euer schönstes Ford Erlebnis und sichert euch die Chance auf tolle Preise. Wir freuen uns auf eure Einreichungen.

Bewerbung

Der Bewerbungszeitraum startet am 1. Juni 2017 und endet am 31. Juli 2017. Alle Ford-Fans – vom Club bis zum einzelnen Fahrer – können am Ford FanAward 2017 teilnehmen.

Mehr erfahren

Bewertung

Nach dem Ende der Einreichungsphase sichtet unsere Jury alle Beiträge und wählt die Finalisten aus. Dabei legen wir bei jeder Kategorie Kriterien wie Kreativität, Qualität oder Reichweite an.

Mehr erfahren

Preise

Beim Ford FanAward 2017 gibt es einmalige Preise für echte Ford Fans: von einer exklusiven Führung durch das Ford-Werk in Köln, über ein exklusives Ford Erlebnis bis hin zum begehrten Logo des Ford FanAward. Und unter allen Teilnehmern des Fan-Votings verlosen wir zehn Überraschungspreise.

Mehr erfahren

Ford FanAward 2017

  Die Bewerbung.

Der Bewerbungszeitraum startet am 1. Juni 2017 und endet am 31. Juli 2017. Alle Ford-Fans – vom Club bis zum einzelnen Fahrer – können am Ford FanAward 2017 teilnehmen und sich die Chance auf einen der starken Preise sichern. Mitmachen könnt ihr in diesen Kategorien:

  • Bester Ford Club
  • Beste Ford Community
  • Größte Ford Fans
  • Schönstes Ford Erlebnis
Mehr erfahren

Ford FanAward 2017

  Die Bewertung.

In jeder der vier Kategorien achtet unsere Jury auf andere Kriterien, um die besten Einreichungen zu küren. Außerdem wird die Jury einen Sonderpreis für das „Herausragendste Ford Treffen“ vergeben.

Bester Ford Club

In der Kategorie „Bester Ford Club“ suchen wir Clubs, die sich durch Treffen oder andere Maßnahmen um die Marke Ford verdient machen.

Unsere Bewertungskriterien sind:

  • Professionalität des öffentlichen Auftritts (z.B. Website, Facebook, Blog, Flyer)
  • Regelmäßigkeit und Kreativität der Club-Aktivitäten
  • Reichweite und Aktivität

Beste Ford Community

Hier freuen wir uns auf eure Foren, Websites, Facebook-Seiten o.ä.. Jede Community, die sich online um die Marke Ford und Ford-Produkte dreht, kann die „Beste Ford Community“ werden.

Unsere Bewertungskriterien:

  • Reichweite (z. B. Anzahl der Einträge oder Fans)
  • Dynamik der Community (z. B. Aktualität und Häufigkeit der Beiträge)
  • Aktivitäten und Austausch zwischen den Mitgliedern
  • Qualität der Inhalte

Größte Ford Fans

In der Kategorie „Größte Ford Fans“ können sich Einzelpersonen und echte Dream-Teams mit Bild und/oder Text bewerben, in deren Leben die Marke Ford einen besonderen Platz einnimmt – egal ob Liebhaber, Sammler oder andere Ford Fans.

Unsere Bewertungskriterien:

  • Qualität und Aussagekraft des Beitrags
  • Begründung, was die Fans als „Beste Ford Fans“ auszeichnet

Schönstes Ford Erlebnis

Ein echter Ford Fan hat sicherlich schon viel mit Ford erlebt. Unter dem Titel „Schönstes Ford Erlebnis“ können Einzelpersonen ihre unvergesslichen Geschichten rund um Ford als Bild, Text oder Video einreichen.

Unsere Bewertungskriterien:

  • Emotionalität der Geschichte
  • Kreativität und Qualität der Einreichung
  • Rolle der Marke Ford im Erlebten

Herausragendstes Ford Treffen

Dieses Jahr wird von der Jury der Sonderpreis „Herausragendstes Ford Treffen“ ausgeschrieben. Solltet ihr ein Ford Treffen veranstalten oder bereits veranstaltet haben, dann beschreibt dieses bei eurer Einreichung in einer der vier Kategorien bitte ausführlich, bereits vergangene Treffen gerne auch mit Fotos. Natürlich könnt ihr euer Ford-Treffen auch gesondert einreichen, am besten macht ihr das in den Kategorien „Beste Ford Community“ oder „Bester Ford Club“.

Ford FanAward 2017

  Die Preise.

Beim Ford FanAward 2017 gibt es einmalige Preise für echte Ford Fans: von einer exklusiven Führung durch das Ford-Werk in Köln, über ein exklusives Ford Erlebnis bis hin zum begehrten Logo des Ford FanAward. Und unter allen Teilnehmern des Fan-Votings verlosen wir zehn Überraschungspreise.

Führung durch die Ford-Werke

Führung durch die Ford-Werke

Wir laden die Gewinner der Kategorien „Bester Ford Club“ und beste „Ford Community“ mit einer Gruppe von je bis zu 35 Personen in die Ford-Werke nach Köln ein. Ihr erlebt in einer exklusiven Führung hautnah die Fertigung des neuen Ford Fiesta und könnt uns vor Ort direkt fragen, was ihr schon immer wissen wolltet. Ein unvergesslicher Tag für echte Ford Fans.

Ford Erlebnistage

Ford Erlebnistage

Auf den Gewinner der Kategorie „Schönstes Ford Erlebnis“ wartet ein Erlebniswochenende mit Begleitung und einem unserer aktuellen Ford Modelle für das gesamte Wochenende. In der Kategorie „Größte Ford Fans“ laden wir die Gewinner zu einem exklusiven Ford Event ein. Welcher Ford Fan könnte da widerstehen?

Ford FanAward 2017

  Die Jury.

Unsere Jury für den Ford FanAward 2017 stellt sich vor: Ford-Experten, Internet-Spezialisten und Automobil-Fachleute – ganz unterschiedliche Typen, die mit viel Engagement und Fachwissen die Finalisten bestimmen. Aber lest selbst …

Amos

Amos

Der 43-jährige Head of Creative + Digital kennt Communitys, Facebook & Co. wie seine Westentasche. An Ford schätzt er, dass jedes Modell durch innovative Technologien und modernes Design auf der Höhe der Zeit ist. Das Lieblings-Modell von Amos ist der Ford Mustang aus dem Jahr 1968.

Andrea Schmidt

Andrea Schmidt

Andrea Schmidt, 40, ist seit vielen Jahren ein großer Ford Fan und seit 2012 Ford Markenbotschafterin. Zuhause fühlt sie sich in jedem Ford, aber am wohlsten auf dem Fahrersitz ihres Ford Focus ST. Seit einiger Zeit ist sie mit dem Autohaus Wiemer befreundet und bleibt so immer auf dem neusten Ford-Stand. Hin und wieder hat sie die Gelegenheit als Beifahrerin auf der Nordschleife die Leistung der Ford Performance Modelle zu erleben.

Andreas Keßler

Andreas Keßler

Andreas Keßler ist der „Auto-Papst“. Er ist Diplom-Ingenieur, seit frühester Jugend Auto-Fan und immer mit mindestens einem Ohr am Puls der Mobilitäts-Szene. Seit über 20 Jahren ist er Motorjournalist und hat dabei immer die „sozial-verträgliche Mobilität“ (umweltfreundlich und bezahlbar) im Auge, was sich nicht immer mit den Zielen von Politik und Wirtschaft unter einen Hut bringen lässt. Seine Verbindung zu Ford begann 1998, als Ford den damals völlig neuen Ford Focus auf den Markt brachte und der Autopapst als Journalist dabei sein durfte.

Helga Müller

Helga Müller

Der Kopf hinter dem Ford Club Service ist selbst ein überzeugter Ford-Fan. Neben der Fahrzeugvielfalt und der Unternehmensphilosophie ist Helga Müller von den Ford Club Mitgliedern begeistert, denn die sind „ein wichtiger Teil der Ford Familie und genauso bunt wie wir.“ Ihre liebsten Ford sind der Ford Streetka im Sommer und der Ford Granada im Winter.

Julia Schichler

Julia Schichler

Als Redakteurin berichtet die 26-Jährige für das Onlinemagazin styleranking über Fashion-, Beauty -und Lifestyle-Themen. Sie bringt ihr Auge für aktuelle Trends und Ästhetik mit in die Jury. In ihrer Freizeit reist Julia um die Welt - ihr Traumauto wäre ein Ford Mustang, in dem sie den nächsten Roadtrip erleben kann.

Wolfgang Kopplin

Wolfgang Kopplin

Kaum einer kennt Ford so gut, wie Wolfgang Kopplin (48). Seit 1996 gehört er zu Ford. In den vergangenen 21 Jahren hat er einen beeindruckenden Weg innerhalb des Unternehmens gemacht, heute ist er stellvertretender Vorsitzender der Geschäftsführung der Ford-Werke GmbH. An Ford mag er trotz der Größe des Weltunternehmens den „Familien-Spirit“, den Ford OSI von 1968 sowie den aktuellen Ford Mustang.